Kein Gel in den Bündeladern bzw. der Kabelseele.

Aufbau

  • Lichtwellenleiter: Farbige Einmodenfasern gemäß ITU-T G.652.D.
  • Sekundärcoating: Trockenbündeladern aus thermoplastischem Material. Wasser abweisendes Garn in jeder Röhre.
  • Füllstoffe: Kunststoff-Füllstoffe, falls zutreffend.
  • Zentraler Festigkeitsträger: Glasfaserverstärkter Kunststoff.
  • Kabelseelenverseilung: Sekundärcoatingröhren und Füllstoffe (falls erforderlich) sind um den zentralen Festigkeitsträger herum SZ-verseilt.
  • Wasserblockierung: Auf der Kabelseele befinden sich Trockenelemente für die Wasserblockierung.
  • Umhüllung: Schwer entflammbares Band
  • Reißfaden: Eine nichtmetallische Aufreißkordel befindet sich unter der Ummantelung.
  • Mantel: Schwer entflammbarer, halogenfreier und UV-beständiger Kunststoff (LSZH). Mantelfarbe: orange. Kleinste zulässige Manteldicke: 1,3 mm. Mantelnenndicke: 1,5 mm.

Alle unsere Lichtwellenleiter- und Kupferkabel sind halogenfrei.

Nestor-Code Größe Durchmesser Gewicht Länge Trommel
L11104

1x12xSML

11 mm

121 kg/km 2000 m K11
L11105 2x12xSML

11 mm

119 kg/km 2000 m K11
L11106 4x12xSML

11 mm

115 kg/km 2000 m K11
L11107 8x12xSML 12,5 mm 143 kg/km 2000 m K12
U-BQ(ZN)H Bca  

Max. zulässige Zugspannung

1500 N

Druckfestigkeit mit 100-mm-Platte während der Verwendung

800 N

Druckfestigkeit mit 100-mm-Platte bei der Installation

1500 N

Temperaturbereich bei Betrieb, Lagerung, Transport

-45 - +60 °C

Temperaturbereich während der Installation

-15 - +60 °C

Brandverhalten (CPR)

B2ca - s1a, d0, a1

Kleinster zulässiger Biegeradius

Installiert 10 x Durchmesser, während der Installation 20 x Durchmesser